Magnus Kaminiarz & Cie. ArchitekturMagnus Kaminiarz & Cie. Architektur
Menu
Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur
  • Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur
Frankfurt am Main
Studentenwohnheim Mainzer Landstraße
Das in den 1960er-Jahren erbaute Bürohochhaus wird zu einem Studentenwohnheim umgebaut. Hierzu wird der Bestand vollständig entkernt. Das Gebäude wird neu strukturiert und erhält eine neue Fassade aus Aluminium und Glas. Die ineinander vernetzte Fassade gliedert die vormals horizontal geschichteten Elemente vollkommen neu. Eine großzügige Lobby mit Rezeption bildet das Gelenk zwischen den Gemeinschaftsräumen und der vertikalen Erschließung zu den Studentenappartments. Gruppenarbeitsräume finden sich in den Obergeschossen. Ladenflächen für die Gastronomie ergänzen das Konzept im Erdgeschoss an der Mainzer Landstraße.

Wohneinheiten
382
Geschosse
10 + Staffelgeschoss
Leistungsphasen
1-5

Fertigstellung
2014
Bauherr
IC Fizz Frankfurt GmbH & Co.KG
Fassade
Geflochtene Aluminium-/Glas-Fassade

Magnus Kaminiarz & Cie. Architektur
Konstruktion
Stahlbeton-Skelettbau, Bestand
Website durchsuchen
Suche